Allgemein

Hinweise & Anleitungen

Voreinstellungen der Geräte

  1. Die Farbkopierer sind auf S/W-Kopie voreingestellt.
  2. Scan to E-Mail ist unterbunden.
  3. Die meisten Kopierer erlauben die USB-Stick-Nutzung. Mac Nutzer müssen nur die Sticks auf das FAT-Format formatieren.
  4. Scan to USB ist möglich. Es gibt noch keine Voreinstellungen, Sie müssen alles selbst einstellen. In Arbeit ist, dass über Favoriten das nach und nach vorgenommen wird.
  5. Print from USB ist möglich.
  6. Ein Direktdruck ist NICHT möglich, die Geräte sind alle abgesichert.
  7. Für Mitarbeiter*innen mit O.A:SSe-Account gibt es die Möglichkeit zu Print to Mail.
  8. Der Pincode/ Kopierkarten gelten uniweit.

Login

Es gibt seit Juni 2021 keine allgemeinen Pincodes für Lehrende mehr. Um das Gerät freizuschalten, benötigen Sie einen Pincode. Wie erhalten Sie Ihren persönlichen Pincode?

  • Sie haben als Lehre-Mitarbeiter*in MIT O.A.Se-Account einen Pincode erhalten (Stichwortsuche mit "Uniflow" in Ihren Mails).
  • Sie sind neu, dann müssen Sie eine E-Mailadresse beantragen und sich dann an drucker-support@udk-berlin.de wenden.
  • Sie wollen keinen O.A.Se-Account? Dann wenden Sie sich wegen einer Kopierkarte an Ihre Fakultätsverwaltung. Sie erhalten keinen Pincode.

Login Display Kopierer
Quelle: Screenshot Display dvorg28-1

Sprache umstellen

Es sind verschiedene Sprachen verfügbar; es kann also sein, dass der vorherige Nutzer vergessen hat, die Anzeigesprache umzustellen.

So können Sie das ändern:

  1. Auf der unteren BIldschirmleiste sehen Sie ein Kopfsymbol mit Sprechblase (unter dem Button "Jobcode").
  2. Klicken Sie das Symbol an.
  3. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Sie Ihre Landessprache auswählen können - diese anklicken (gelb bedeutet aktiviert).
  4. Bestätigen Sie mit dem OK-Button.
  5. Abwarten bis das Uhrsymbol verschwindet und dann Pin eingeben.

 

Quelle: Screenshot Kopierer dvorg28-1
Quelle: Screenshot Kopierer dvorg28-1

Startseite & Buttons

Als Lehrende können Sie die Buttons "Kopie", "Secure Print" (mit O.A.Se-Account), "Zugang zu gesp. Dateien" (USB-Stick) und "Scannen und Speichern" (USB-Stick) nutzen.

Um einen Auftrag abzubrechen, drücken Sie "Stopp" (unten rechts).

Über den Button "Startseite" kommen Sie zurück.

Um zu sehen, wie lange der Auftrag dauert, ob Fehler aufgetreten sind oder wie der Tonerstand ist, klicken Sie "Statusmonitor" (unten links). Der Reiter "Senden" ist mit Scannen gleichzusetzen.

In der BIldergalerie finden Sie die passenden Screenshots!

Quelle: Screenshot Kopierer dvorg28-1
Quelle: Screenshot Kopierer dvorg28-1
Quelle: Screenshot Kopierer dvorg28-1