Netzzugang an der TU Berlin

WLAN Zugang am Standort Fasanenstraße 88

Die TU Berlin bietet WLAN-Zugänge am Bibliotheksstandort Fasanenstr. 88 an. Ferner sind dort an einigen Arbeitsplätzen Netzwerkdosen freigeschaltet, an die mitgebrachte Notebooks angeschlossen werden können. Die Nutzung dieser Zugänge erfordert eine Nutzerauthentifizierung.

Wir empfehlen WLAN-Nutzern, die von der TU Berlin bereitgestellte Lösung über den "eduroam"-Zugang zu nutzen. Dieser Zugang erfordert in den meisten Fällen die Installation und Konfiguration einer Client-Software. Der Zugang via "OpenVPN" ist von uns ebenfalls getestet worden und kann genutzt werden. Installations- und Konfigurationsanleitungen finden sich hier.

Zur Authentifizierung ist zwingend ein UdK-Mailaccount in der Konvention<loginname>@udk-berlin.de erforderlich. Diese vollständige Mailadresse ist als Username in der Anmeldemaske einzutragen, ferner das zugehörige Passwort.

Bitte beachten Sie:

Da das gesamte Verfahren von der TU Berlin konzipiert ist und administriert wird, bitten wir um Verständnis, dass ein Support unsererseits nicht bereitgestellt werden kann.